News

Allgemeines
Veröffentlicht am: 22.01.2019

WAKO Deutschland-Präsidium im Amt bestätigt

Schorn, Brunnbauer und Riem gehen in zweite Amtszeit

Das WAKO Deutschland-Präsidium mit Rudi Brunnbauer (Vizepräsident) und Andreas Riem (Vizepräsident), welchem Jürgen Schorn (Präsident) vorsitzt, wurde im Amt bestätigt. Die drei Herren, welche an der Spitze des deutschen Spitzensportverbandes für Kickboxen die Geschicke leiten, wurden auf der vergangenen Mitgliederversammlung am Sonntag, den 20.01.2019 von den wahlberechtigten Landespräsidenten in eine zweite Amtszeit gewählt. „Wir freuen uns wirklich sehr“, sagte Schorn unmittelbar nach der Wiederwahl, die einstimmig für das Trio ausfiel. „Das Vertrauen der Landesvorsitzenden ehrt uns“, ergänzte Brunnbauer, der gemeinsam mit seinen Amtskollegen keine Gegenkandidatin bzw. Gegenkandidaten zu fürchten hatte.

„Wir wurden ein Stück weit für unsere erreichten Ziele am heutigen Tage bestätigt“, sagte Andreas Riem, der auch einem der größten Landesverbände – Hessen – stellvertretend vorsitzt.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 30.11.2018

Die WAKO wurde heute vom IOC anerkannt

Auf der Vorstandssitzung des Internationalen Olympischen Komitees am 30. November 2018 in Tokio (Japan) wurde der World Association of Kickboxing Organizations (WAKO) die vorläufige Anerkennung erteilt.

http://www.wakoweb.com/en/news/2018/11/30/wako-recognized-by-the-ioc/944/

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 26.01.2018

WAKO Trainerausbildungen (C/B/A) ab sofort vom DOSB lizenziert

Mit Schreiben vom 24. Januar 2018 des DOSB-Bildungsreferats liegt uns nun die Anerkennung unserer Trainerausbildungen durch den Deutschen Olympischen Sportbund schriftlich vor.

Die Genehmigungen beziehen sich auf die Ausbildungsgänge C Breitensport, C Leistungssport, B Leistungssport sowie A Leistungssport.

Hierfür wurden von uns Ausbildungskonzepte erarbeitet und eingereicht. Der DOSB hat "keine Abweichungen von den Rahmenrichtlinien" festgestellt, damit sind die o.a. Ausbildungsgänge "ab jetzt im DOSB-Lizenzmanagementsystem verfügbar", heißt es im Schreiben.

Damit bietet der Bundesfachverband für Kickboxen (WAKO Deutschland) die einzigen vom DOSB anerkannten Trainerausbildungen für die Sportart Kickboxen an.

Das Genehmigungsschreiben kann auf der Website der WAKO Deutschland in der Rubrik "Trainerausbildung" als PDF herunter geladen werden.

(pt)

Allgemeines
Veröffentlicht am: 02.12.2017

Ein Traum wird wahr!

Ein Traum, der mit viel Arbeit, viel Engagement und niemals abflachender Motivation zur Realität wurde! Mit dem heutigen Tag ist unser Verband, der Bundefachverband für Kickboxen – WAKO Deutschland e.V., Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund.

Der 2. Dezember ist ein historischer Tag, der in die nationale Geschichte des Kickboxsportes eingegangen ist. Ist diese Sportart bereits in der gesellschaftlichen Mitte angekommen und erfreut sich hier großer Beliebtheit, findet er seit heute auch ganz offiziell, auf der größten deutschen Sportbühne, seinen Platz. Heute gegen 12:30 Uhr ist die WAKO Deutschland Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) geworden und ist damit der nationale Spitzenverband für die Sportart Kickboxen. Auf der Mitgliederversammlung des DOSB in Koblenz entschieden die Delegierten über dessen Aufnahme.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 13.06.2017

Schleswig-Holstein ist erfolgreichstes Ringsportteam in der Bundesrepublik bei der WAKO Deutschen Meisterschaft 2017


Bad Neustadt (gjl) - Im Medaillenspiegel der Deutschen Meisterschaften des Bundesfachverbandes für Kickboxen steht der Kickboxverband Schleswig-Holstein  im Ringsport unter 27 Vereine auf Platz 1. mit 3 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze auf Platz eins vor dem Niedersächsichen Kickboxverband und dem Kickboxtempel Ingolstadt. Die Kadgamala Organisation e.V. stellte mit Steffen Lüer, Yvonne Klüver und Tamira Steffen drei Deutsche Meister.

Merken

Allgemeines
Veröffentlicht am: 06.06.2017

Feinschliff für die WAKO Deutsche Meisterschaft in Bad Neustadt

Die Kickboxer des KVSH trafen sich noch einmal für den letzten Feinschliff vor der WAKO DM 2017. Die Teams von Kadgamala Heide und von Budo Nord tauschten sich noch einmal in freundschaftlichen Sparringskämpfen aus und sind alle fit für die Kämpfe am kommenden Wochenende.


Allgemeines
Veröffentlicht am: 26.05.2017

Sparringstreff WAKO SH & WAKO HH

Zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft trafen sich die Landesverbände der WAKO Schleswig-Holstein und der WAKO Hamburg zum Sparring als Vorbereitung auf die WAKO DM in Bad Neustadt a.d. Saale.


Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 26.05.2017

*** BREAKING NEWS - Steffen Lüer holt Bronze in Ungarn ***

Der WAKO-KVSH Fighter und Nationalkadermitglied Steffen Lüer holt beim World Cup in Ungarn die Bronzemedaille. Bericht zur Veranstaltung: http://www.wako-deutschland.de/static/NewsBund/e/Gold_f__r_Nationalmannschaftsmitglieder/m/23/id/18147/s/1.html

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 01.05.2017

Landesmeisterschaft Kickboxen 2017


Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 04.04.2017

Sportlerehrung in Heide

Steffen Lüer, Vizeuropameister, Internationale Meister, Vize-Deutscher Meister und Vince Pendolino, Deutscher Meister der Junioren, wurden in Heide (Dithmarschen) vom Bürgermeister geehrt.


Seite 1 von 1